Smart Home

Anwendungsbeispiel von Smart Home Geräten

 

Die Anwendungsbeispiele der Smart Home Technologie sind vielfältig.

Das System ist in der Lage sie zu alarmieren, wenn der Keller mit Wasser überflutet ist oder wenn sich jemand an ihrer Haustür zu schaffen macht und einbrechen will. Auch wenn Sie wissen möchten, ob ihre Kinder zu Hause gut angekommen sind oder der Kühlschrank noch funktioniert. Die Einsatzmöglichkeiten sind mannigfaltig. Dabei kommt es darauf an, welche Bereich sie bevorzugen. Von einfach Überwachungssystemen bis hin zur Komplettlösung unter Zuhilfenahme von vielen Kompenenten stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Moderne “All-In-One”-Geräte sind in der Lage ihr Zuhause mit durch Bewegungsmelder, Luftfeuchtigkeitsmesser, Fensterkontakte, Feuermelder, Wassersensoren und Kameras zu vereinen.

Das Smarte Sicherheitssystem ist nicht nur ein Trend und eine Luxusanschaffung. Es verleiht den eigenen vier Wänden einen hohen Sicherheitsstandard und ist mittlerweile für jeden erschwinglich. Das gilt auch für Überwachungskameras, die gestochen-scharfe Bilder in HD-Qualität an das Smartphone oder auf das Notepad senden können.

Im Haushalt ist das System sogar in der Lage komplette Aufgaben selbständig zu übernehmen. So lassen sich smarte Waschmaschienen vom Arbeitsplatz aus bedienen. Selbst der Staubsauger verrichtet seine Tätigkeit, während sie sich mit Freunden treffen. Und wenn Sie danach noch zu Einkaufen gehen möchten und nicht mehr wissen, was sie einkaufen müssen, dann schauen sie einfach in den Kühlschrank, der schon mit einer Kamera geliefert wurde und bequem mit dem Smartphone bedient werden kann.

Das klingt nach Zukunft und nicht wirklich machbar? Ist es aber.

Wir beraten Sie gerne über ihre individuelle Smart-Home-Einrichtung. Sprechen Sie uns an!